Susanne Bohlmann wurde 1978 in Osnabrück geboren und  gründete 2004 nach einem erfolgreichen Schauspiel- und Journalistik Studium ihre eigene Film-Produktionsfirma ConkerTreeFilm in Köln. Sie hat seither in über 300 Fiktion und Doku-Produktionen das Drehbuch, die Regie und den Schnitt übernommen. Bis 2014 war Susanne ebenfalls als Schauspielerin aktiv, bis sie sich dann vollends ihrer Leidenschaft, dem Dokumentarfilm verschrieb. Die Themen ihrer Filme sind vielschichtig, haben jedoch immer mit menschlichen Sehnsüchten und Abgründen zu tun.

Susanne arbeitet freiberuflich als Autorin, Regisseurin und Editorin für u.a. das ZDF. Ebenfalls wurde 2014 ihr erstes Filmfachbuch im UVK Verlag veröffentlicht.  An ihrem ersten Feature Dokumentarfilm „Pink Elephants“ arbeitete Susanne 6 Jahre. Dieser kam 2018 im W-Film Verleih in die Kinos. Bis heute konnte sie drei weitere Feature Dokumentarfilme und eine investigative TV Reportage für TV und Kino fertigstellen.

 

Person *1978 in Osnabrück

Schulabschluss Abitur

Sprachkenntnisse Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend)

IT Kenntnisse Premiere Pro, Final Cut Pro , Photoshop, InDesign, Word, Excel

Kamera Canon 5D Mark III , Sony Alpha 7SII

Sonstiges Eigenes Filmequipment (HD), Eigener Schnittplatz ( Premiere Pro & Final Cut Pro)

Veröffentlichungen Fachbuch für Drehbuch im UVK Verlag 2014

Führerschein Klasse III (B) (Eigenes Auto)

                                                                                                                                                       

Ausbildung / Studium / Erfahrung / Weiterbildung

 

2018 Seminar: Social Media Marketing /36Grad Agentur Köln

2016 Seminar: Dokumentarfilme im TV & außerhalb bei Hans-Erich Viet /media campus

2016 Seminar: Scriptdoctoring Dokumentarfilme bei Zoran Solomun /media campus

2014 Schnitt Assistenz Martin Kayser-Landwehr ("David wants to fly")

2011 Regieworkshop an der Filmakademie Baden Württemberg bei Slavomir Idziak

2007 Kamera Workout mit Mark Zak, IFS, Köln

2004 Regieworkshop an der KHM Köln bei Slavomir Idziak

Seit 2004 Selbständige Tätigkeit im Bereich Regie, Redaktion, Produktion,

Schauspieltraining, Drehbuch, Schnitt im Rahmen der GBR kreatiFILM & ConkerTreeFilm

2004 - 2006 freie Redakteurin der Filmzeitschrift „Schnitt“

2003 – 2004 Redaktionspraktikum im „Schnitt“- Verlag

2003 – 2004 Fernstudium Journalistik am ILS Hamburg (Note: 1,4)

2002 Aufnahme in die ZBF Köln (Film & Theater)

2000 - 2015 tätig als Schauspielerin in diversen TV und Filmproduktionen

2000 - 2002 Schauspielstudium Theaterakademie Köln (Bühnenreifediplom)

1999 - 2000 Schauspielstudium an der „Actors Academy Berlin“

1998 - 1999 Offener Kanal TV- Münster (Kamera, Schnitt, Ton, Moderation, Redaktion)

1998 Regie Hospitanz am Oldenburgischen Staatstheater

1997 Aufnahmeleitungsassistenz // Studio Hamburg